#

Aktueller sozialer Wohnungsbau in Poing

(md) In der Kirchheimer Str. in Grub entsteht ein weiteres sozial gefördertes Neubauprojekt mit 11 Wohneinheiten. Bauherr und Vermieter ist die Regierung von Oberbayern.

Jede Wohneinheit verfügt über zwei Schlafräume, einen Wohnraum mit integrierter Küche und ein Bad. Die Größe der Wohnungen beträgt ca. 45 m².

Dieses Projekt ist konzipiert für junge Poinger Familien, Alleinerziehende mit geringem Einkommen und auch für anerkannte Flüchtlinge, die derzeit in einer der Unterkünfte in Poing untergebracht sind. Dieser Personenkreis hat auf dem angespannten Wohnungsmarkt sonst kaum eine Möglichkeit, bezahlbaren Wohnraum zu finden.

Vorgesehen ist die Vergabe dabei an Haushalte mit 3 – 4 Personen. Die Nettomiete beträgt pro m² 8,50 €, also 388 € pro Wohneinheit.
Bezugsfertig werden die Wohnungen bereits April 2018.

Die Bewerbungsunterlagen können bis 28.02.2018 bei der Gemeinde Poing, Rathausstr. 3, Zi. 005 und 006 abgeholt werden.
Ein gültiger Wohnberechtigungsschein sollte vorhanden sein, bzw. kurzfristig beantragt werden.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Rathaus, Tel. 08121/97 94-160 oder 162.