#

Baum

Erster Bürgermeister A. Hingerl mit dem Fachbereichsleiter sowie zwei Mitarbeitern des Baubetriebshofs vor dem Christbaum

Christbaum im Neuen Ortszentrum

(lic) Jetzt weihnachtet es sehr in Poing. Seit Ende November steht ein wunderschöner Christbaum am Poinger Marktplatz. Die herrlich symmetrisch gewachsene und 15 m hohe Nordmanntanne wurde dieses Jahr vom Gartenbau Weiss aus Schechen bezogen.

Sie kam am Vormittag des 21.11.2017 mit einem Transporter zu uns und wurde mit Manneskraft der Bauhofmitarbeiter und Hilfe eines Krans aufgestellt und geschmückt. Das Prachtexemplar trägt ca. 195 Lichter und stand am 2. und 3. Dezember im Mittelpunkt des Poinger Christkindelmarktes.