#

Mitmachen!

(na) Eine „Lange Nacht der Liebe“… mit Musik, Tanz und Kunst, Literatur, Film und Theater veranstaltet die Gemeinde Poing am 16. September 2017. Die kunstsinnige, musikalische und literarische Lange Kulturnacht steht diesmal ganz im Zeichen der Liebe.

Die Liebe in der Kunst, großes Kino und Liebeslyrik, Literarisches und Theatralisches um Liebe, Lüge und Leidenschaften, die Liebe jazzig vertont, in Arien besungen, im Tango gefühlt, ersehnt und gelebt.

An ausgewählten Orten erwarten Sie Kunst, Kultur und Kulinarisches zum Thema, Inspirierendes und Prickelndes, Liebevolles und Tiefsinniges, Alltägliches und Himmlisches. Sie sind herzlich eingeladen zur Langen Nacht der Liebe. Begeistern Sie selbst mit Ihrer Idee und nehmen Sie teil, als Dichter, Denker oder Lebenskünstler! Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Beitrag!

Veranstalter: Kulturamt der Gemeinde Poing, Birgitta Nagel, E-Mail schicken, 08121/97 94-125