#

Zeichnungsreise

Ausstellung „Eine Zeichnungsreise“
Von Natalja Herdt

(na) Vor zwei Jahren begab sich Natalja Herdt auf eine einjährige Zeichnungsreise und zeichnete täglich, meist in kurzer Zeit ein Bild. So sind über 300 Skizzen entstanden, die die Stimmungen der jeweiligen Tage in sich tragen.

12 dieser Skizzen dienten als Vorlage für Bilder, die die Poinger Künstlerin nun ausstellt. Im Weiteren sind auch sämtliche Skizzen aus ihrer „Zeichnungsreise“ in dieser Ausstellung zu sehen.

Natalja Herdt lädt Sie herzlich ein zu ihrer Vernissage am Mittwoch, den 15. November 2017 um 19 Uhr in der Galerie Orth in Poing (www.nataljaherdt.de).

Wann: Mittwoch 15.11.2017 – Sonntag 19.11.2017
Donnerstag 10 - 13 Uhr; Freitag 16 – 19 Uhr; Samstag 11 – 19 Uhr; Sonntag 11 – 18 Uhr,
Finissage ab 16 Uhr.
Wo:  Galerie Orth, Eichenweg 4, 85586 Poing
Eintritt:  Frei

Kulturamt der Gemeinde Poing, E-Mail schicken