#

Live-Musik, Kinderprogramm und Karaoke

(na) … bis tief in die Nacht, in der Tankstelle, auf den Straßen, in Kneipen, Kirchen und Garagen, Schulen, den Werk-stätten der Staatsoper und andernorts. Poing klang überall wunderbar und die Musik sorgte für volle Häuser mit bester Stimmung! Wir freuen uns über die so positive Resonanz und sagen herzlich Danke an all die Musiker, Sänger und Bands, die uns diese fantastische und klangvolle Nacht gestaltet haben.
Unser Dank geht auch an alle, die dieses Event mit ermöglichten, Sponsoren und Ehrenamtliche, Eigentümer, Verwalter und Mitarbeiter der Spielstätten und die Kollegen der Verwaltung, insbesondere des Baubetriebshofs.

Danke sagen wir auch Ihnen als Publikum. Sie haben mit Ihrer Begeisterung die Nacht zu einer gelungenen Musiknacht werden lassen.

Albert Hingerl            
Hingerl

Birgitta Nagel
Kulturreferentin

Veranstalter: Gemeinde Poing, kultur@poing.de, Tel. 08121/97 94-125

Rückblick auf das Programm


Am 21. September 2019 feierte die Gemeinde Poing die 4. Lange Nacht der Musik. An über 30 Locations in Poing spielten mehr als 40 Bands, Ensembles und Musiker, etablierte Künstler wie talentierte Junge. Die Spielstätten erreichten Sie kostenfrei mit dem Club-and-line Partybus. Ab 17 Uhr hießt es bis Mitternacht - Bühne frei für das nächtliche Musikprogramm.

Hier finden Sie den Programm-Flyer der vergangenen Veranstag zum downloaden.

Updates:

Karaoke-Party

 … für alle leidenschaftlichen Alleinunterhalter, Stimmwunder, die erst noch entdeckt werden wollen und Sänger, die sich trauen – und natürlich für alle Zuhörer, die den Mut der Tapferen bejubeln!
33.000 Songs und eine professionelle Anlage standen im Eichenweg 6 bereit für eine lange Nacht des Selbersingens.
Von 19.00 Uhr bis Mitternacht.

Wann?  21. September 2019: 19 - 24 Uhr
Wo?  Eichenweg 6, Poing
Wer?  Anja Orth, Nina Wette und Uli Wette


Jankara im Pfarrheim St. Michael

Die Trommelgruppe Jankara hatte sich entschlossen, das Programm bei der Langen Nacht der Musik etwas zu erweitern: Neben den Workshops zur vollen Stunde wurde als besonderes Schmankerl nun auch afrikanischer Tanz sowie eine nächtliche Trommel-Jam-Session mit Tola Sholana angeboten.

Wann?  21. September 2019: 17 – 23 Uhr
Wo?  Kath. Pfarrheim St. Michael, Schulstraße 36
Wer?  Jankara & Tola Sholana

 

Thomas Schuh in der Galerie Weingeist

 … ein musikalisch vielfältiger Alleinunterhalter, Thomas Schuh aus Poing, spielte an Stelle von Toni Scherer in der Galerie Weingeist. Im Repertoire hatte er Volksmusik, deutsche und österreichische Popmusik bis hin zu internationalen Hits und aktuellen Charts.

Wann?  21. September 2019: 17 – 18.30 Uhr
Wo?  Galerie Weingeist, Prielmayrstraße 4
Wer?  Thomas 1-Mann-Band