#

Datenschutz - Informationen der Gemeinde Poing

Die Gemeinde Poing verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Vorschriften der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den weiteren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise diese genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach dem Verhältnis in dem Sie zur Gemeindeverwaltung stehen beziehungsweise bei welchen Fachbereichen Ihre Daten verarbeitet werden.

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung der Informationen nach Art. 13 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bezogen auf die jeweilige Verarbeitungstätigkeit.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den folgenden Informationen um keine vollständige Aufstellung aller Verarbeitungstätigkeiten und Informationspflichten der Gemeinde Poing handelt.