#

Wirtschaftsförderung

Die Gemeinde Poing bietet für Unternehmen optimale Ansiedlungsvoraussetzungen und für deren Mitarbeiter eine hohe Lebensqualität. Wir beraten bei der Suche nach geeigneten Standorten und geben Unterstützung bei den notwendigen Genehmigungsverfahren. 

Auf Initiative der Gemeinde Poing wurde im Jahr 2001 das Wirtschaftsforum Poing gegründet. Das Wirtschaftsforum soll die Gemeinde in ihren Aktivitäten zur Förderung von Wirtschaft und Gewerbe beratend unterstützen.

Bei sämtlichen Fragen der Wirtschaftsförderung und des Wirtschaftsforums steht Herr Thomas Stark, Tel. 08121 / 97 94 - 110 als Ansprechpartner in der Gemeindeverwaltung zur Verfügung. Natürlich können Sie auch online Kontakt aufnehmen.

Poing liegt in der Boom-Region München-Ost zwischen dem Flughafen München und der Messe München. Neben der guten Verkehrsanbindung bietet der Gewerbestandort Poing einen seit Jahren unverändert günstigen Gewerbesteuerhebesatz von 310 v. H. und eine optimale technische Infrastruktur, insbesondere den Anschluss über Glasfaserkabel an ein digitales Hochgeschwindigkeitsnetz.

Neben den bestehenden Gewerbegebieten entlang der Gruber Straße und südlich der Bahn hat die Gemeinde Poing in den letzten Jahren im Ortsteil Grub weitere Gewerbeflächen ausgewiesen. Auf einem Areal mit einer Fläche von ca. 13 ha entstand das Logistikzentrum eines Mode-Vertriebsunternehmens für etwa 400 Mitarbeiter, das im Herbst 2015 in Betrieb gegangen ist. In einem weiteren Bauabschnitt ist u. a. ein Verwaltungsgebäude des Unternehmens vorgesehen.

Mittel- und langfristig sind im Bereich von Grub weitere Flächenausweisungen beabsichtigt.